Freitag, 31. März 2017

Das Lied von Eis und Feuer 01



Das Lied von Eis und Feuer 01








Daten zum Buch


Titel: Das Lied von Eis und Feuer 01 
Autor/in: George R.R. Martin
Verlag: Blanvalet
Seiten: 576 
Format: E-Book
Preis: 15,00€
Link: Hier Klicken






Klappentext:


Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!





Meine Meinung:


Ich habe lange überlegt ob ich die Reihe anfangen soll, weil ich nicht so ein Typ für High Fantasy bin. Nach langer Überlegung habe ich mich dazu entschieden es mir zu holen und ich bereue es keine Minute. Am Anfang sind so viele Namen und Aufgaben auf einen eingeprasselt, die kann man sich nicht auf Anhieb merken, aber nach einer Weile hat man die Figuren sofort kennen und Lieben gelernt. Klar wenn immer mal wieder viele neue Personen ins Spiel gekommen sind hat man dann schon mal überlegen müssen "Ok, wer war das jetzt nochmal?" aber es hat sich wirklich in Grenzen gehalten. Der Schreibstil war am Anfang sehr Gewöhnungsbedürftig. Aber wenn man dann erst mal die ersten Start Schwierigkeiten hinter sich hatte, war man nicht mehr an dem Ort wo man Liest, nein man war total in das Buch vertieft. Ich habe mit geweint, gelacht, gefiebert. Klar macht man das bei vielen Büchern, aber in diesem Buch war es was total anderes. Ich persönlich habe noch nicht so oft ein Buch gelesen wo es Mittelalter ist. Die Arbeit die George R.R. Martin in dieses Buch gesteckt hat, konnte man richtig spüren. Er hat sich wirklich sehr bemüht und ihm ist es auch, wie ich finde, verdammt gut gelungen. Alles in einem ein sehr guter Auftakt der Reihe. Man bekommt Lust auf mehr!






Fazit:


George R.R. Martin hat in diesem Buch ganz großes gezeigt. Es gab ein paar Start Schwierigkeiten, aber wenn man die überwunden hat sind die Seiten nur an einem vorbei geflogen. Es ist ein wirklich guter Start der Reihe. Von mir gibt es 4,5 von 5 Sternen.



















1 Kommentar:

  1. Huhu! Du hast ein echt schönen Blog und deine Rezensionen gefallen mir gut :)
    Ich habe gleich mal ein "Follow" dagelassen♥
    Vielleicht magst du auch mal bei mir vorbeischauen? Würde mich freuen :)
    Liebste Grüße,
    Lisa♥

    AntwortenLöschen